Non scholae, sed vitae discimus.

Nicht für die Schule, sondern für das Leben soll gelernt werden.

Den Wahrheitsgehalt der Aussage erkennt man oft erst sehr spät im Leben. Mancher wünscht sich dann, er hätte doch einen Abschluss erworben.

Auch Ihren Kindern geht es heute nicht anders.

Sie sind in vielfacher Hinsicht Belastungen ausgesetzt, die sich gravierend auf den Schulerfolg auswirken können.
Volle Klassenzimmer, Leistungsdruck, Prüfungsangst und mangelnde Motivation sind nur einige Gründe für Leistungsabfall in der Schule, trotz des hohen Potenzials Ihres Kindes.
Oft sind beide Eltern berufstätig und nicht mehr in der Lage, ihrem Kind den komplexen Schulstoff zu erklären.

Seit 2003 gibt es die Möglichkeit der professionellen und erfolgreichen Hilfe.

Europec- die neue Schülerförderung

Was wir für Ihr Kind und seinen Schulerfolg leisten können, möchten wir Ihnen nachfolgend vorstellen.